logo_noleggiare_bianco

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

NACH KATEGORIE DURCHSUCHEN

1. BUCHUNG DES FAHRZEUGS

Bei Noleggiare haben Sie mehrere Alternativen, einen Mietwagen zu buchen.

Auf der Website www.noleggiare.it können Sie rund um die Uhr die Verfügbarkeit unserer Flotte prüfen und Ihre Reise buchen. Sie haben die Möglichkeit, die Automiete direkt online oder in der Geschäftsstelle bei der Abholung zu bezahlen.

Alternativ hierzu können Sie auch direkt bei unserer Buchungszentrale Centro Prenotazioni Noleggiare buchen.

Bei technischen Problemen während der Buchung auf unserer Website www.noleggiare.it (z. B. Verbindungsfehler der Geräte, die Sie zur Buchung verwenden, mögliche Probleme auf der Website Ihrer Bank usw.) können Sie sich an unsere Buchungszentrale Centro Prenotazioni Noleggiare wenden, um Ihre Buchung zu überprüfen.

Ja, Noleggiare ermöglicht Ihnen die Abholung des Fahrzeugs auch während der Uhrzeiten, in denen die Geschäftsstelle geschlossen ist (für weitere Details zu unseren Öffnungszeiten konsultieren Sie bitte die Öffnungszeiten unserer Geschäftsstellen).

Für die Abholung des Fahrzeugs außerhalb der Öffnungszeiten können Sie unseren kostenpflichtigen Service „Fuori Orario / Out Of Hours“ in Anspruch nehmen. Dieser Service ist bestätigungspflichtig. Um ihn zu buchen, können Sie sich direkt an unsere Buchungszentrale Centro Prenotazioni Noleggiare wenden.

Ja, Noleggiare ermöglicht Ihnen die Rückgabe des Fahrzeugs auch während der Uhrzeiten, in denen die Geschäftsstelle geschlossen ist.

Für die Self Service-Rückgabe des Fahrzeugs steht Ihnen in den meisten unserer Geschäftsstellen der Service „Key-Box“ kostenlos zur Verfügung. Legen Sie einfach die Schlüssel in die Box, nachdem Sie das Fahrzeug abgestellt haben.

Wir empfehlen Ihnen, die Informationen unserer Geschäftsstellen zu konsultieren, um die Verfügbarkeit des „Key-Box“-Services zu überprüfen.

Sollte die „Key-Box“ nicht zur Verfügung stehen, können Sie zur Rückgabe des Fahrzeugs außerhalb der Öffnungszeiten unseren kostenpflichtigen Service „Fuori Orario / Out Of Hours“ in Anspruch nehmen. Dieser Service ist bestätigungspflichtig. Um ihn zu buchen, können Sie sich direkt an unsere Buchungszentrale Centro Prenotazioni Noleggiare wenden.

Derzeit ist es nicht möglich, ein bestimmtes Automodell als Mietwagen zu buchen.

Bitte beachten Sie jedoch, dass die Autovermietung in unserer Branche dem Kunden immer die Übergabe eines Fahrzeugs der gebuchten Kategorie oder einer höheren Kategorie garantiert.

Die auf der Website dargestellten Automodelle sind immer als Beispiel für eine bestimmte Kategorie (z. B. Kleinwagen, Mittelklassewagen, Kombi, 9-Sitzer-Van usw.) zu verstehen.

Wenn Sie ein bestimmtes Kleintransportermodell buchen möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Buchungszentrale Centro Prenotazioni Noleggiare oder an unsere Vermietungsstellen. Unsere Berater finden gerne gemeinsam mit Ihnen den für Sie am besten geeigneten Kleintransporter.

Alle technischen Informationen über unsere Kleintransporterflotte finden Sie auch auf unserer Website.

Noleggiare bietet eine Lösung für alle Ihre Anforderungen an den Mietzeitraum.

Unsere Verkaufsberater stehen Ihnen zur Verfügung, um auch Mietlösungen für mehr als 30 Tage und die mittelfristige Automiete zu finden (wir werden hierzu eine neue Website verlinken, die wir noch erstellen werden). Bitte wenden Sie sich in einem solchen Fall an unsere Buchungszentrale Centro Prenotazioni Noleggiare.

Sollten Sie dagegen eine Langzeitvermietung wünschen, konsultieren Sie bitte unsere Webseite.

Ja, im Winter sind viele unserer Fahrzeuge mit Winterreifen ausgestattet. Bitte wenden Sie sich in einem solchen Fall an unsere Buchungszentrale Centro Prenotazioni Noleggiare oder unsere Vermietungsstellen.

Im Winter ist es in vielen italienischen Provinzen Pflicht, Winterreifen aufzuziehen oder einen Satz Schneeketten an Bord zu haben. 

Alle unsere Fahrzeuge sind kostenlos mit Schneeketten ausgestattet.

Um Ihre Buchung zu ändern, können Sie sich an unsere Buchungszentrale Centro Prenotazioni Noleggiare oder unsere Vermietungsstellen wenden.

Wir bitten Sie, uns in diesem Fall so schnell wie möglich zu kontaktieren, damit wir rechtzeitig die entsprechenden Vorkehrungen treffen und Ihre Anforderungen erfüllen können.

Um Ihre Buchung zu stornieren bzw. zu löschen, können Sie sich an unsere Buchungszentrale Centro Prenotazioni Noleggiare oder unsere Vermietungsstellen wenden.

Wir bitten Sie, uns in diesem Fall so schnell wie möglich zu kontaktieren, damit wir rechtzeitig die entsprechenden Vorkehrungen treffen und Ihre Anfrage bearbeiten können.  

Nach der Eingabe einer Buchung auf unserer Website www.noleggiare.it erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit einer anliegenden Übersicht über Ihre Automiete.

Wenn Sie über unsere Buchungszentrale Centro Prenotazioni Noleggiare oder unsere Vermietungsstellen einen Mietwagen gebucht haben, wird Ihnen die Übersicht über Ihre Automiete direkt von unseren Beratern ausgehändigt oder per E-Mail an Sie gesendet.

Ja, Noleggiare bietet auch den Service der Zustellung und Rückgabe der Mietwagen bei der gewünschten Adresse.

Für eine solche Zustellung und Rückgabe können Sie unseren kostenpflichtigen Service „Delivery / Collection“ in Anspruch nehmen. Dieser Service ist bestätigungspflichtig. Um ihn zu buchen, können Sie sich direkt an unsere Buchungszentrale Centro Prenotazioni Noleggiare wenden.

2. VORAUSSETZUNGEN FÜR DIE AUTOMIETE

Alle autorisierten Fahrer müssen mindestens 19 Jahre alt sein.

Personen unter 25 Jahren und über 75 Jahren dürfen mit einem Tageszuschlag bestimmte Fahrzeugkategorien fahren. Ausschlaggebend ist in diesem Fall das Alter des Fahrers oder der Fahrerin.

Die Zuschläge „Young Driver“ und „Senior Driver“ werden entsprechend der Preisliste von Noleggiare berechnet und sind im Mietpreis inbegriffen.

Wenn Sie Ihr Auto in unserer Geschäftsstelle abholen, werden Sie gebeten, einen gültigen Personalausweis, Ihren Führerschein und eine auf Ihren Namen laufende finanzielle Kreditkarte für die Kaution vorzulegen. Wenn Sie Ihren Wohnsitz in einem Land außerhalb der Europäischen Union haben, wird auch ein Reisepass benötigt. Wir empfehlen Ihnen außerdem, eine gedruckte oder digitale Kopie Ihres Vouchers oder Ihrer Buchungsbestätigung mitzubringen.

Um ein Fahrzeug zu mieten, müssen Sie im Besitz eines gültigen Führerscheins aus einem EU/EFTA-Land sein, aus dem hervorgeht, dass Sie für die Art des gemieteten Fahrzeugs berechtigt sind, der vor mindestens 12 Monaten ausgestellt wurde und der bei der Abholung des Fahrzeugs vorgelegt werden muss. Wenn Sie Ihren Wohnsitz in einem Land außerhalb der Europäischen Union haben, müssen Sie sowohl den Führerschein Ihres Heimatlandes als auch einen gültigen internationalen Führerschein vorlegen. Als Alternative zum internationalen Führerschein können Sie einen in lateinischen Buchstaben geschriebenen Führerschein vorlegen, der von einer Botschaft oder einer gleichwertigen Behörde übersetzt wurde.

Noleggiare ermöglicht es Ihnen, im Rahmen des kostenpflichtigen Services „Guidatore Aggiuntivo / Additional Driver“ in Ihrem Mietvertrag einen oder mehrere zusätzliche Fahrer anzugeben (weitere Informationen finden Sie in der Preisliste). Diesen Service können Sie auf unserer Website www.noleggiare.it, über unsere Buchungszentrale Centro Prenotazioni Noleggiare oder direkt bei der Abholung des Fahrzeugs in unserer Vermietungsstelle beantragen.

Alle eventuellen zusätzlichen Fahrer müssen bei der Abholung des Fahrzeugs anwesend sein, um ihre Dokumente vorzulegen und ihre Führerscheine zu registrieren.

Darüber hinaus müssen die zusätzlichen Fahrer die gleichen Voraussetzungen hinsichtlich Alter und Führerschein wie der mietende Fahrer erfüllen.

3. SELBSTBEHALT UND VERSICHERUNGSDECKUNG

Alle unsere Fahrzeuge sind durch die Kfz-Haftpflichtversicherung nach den geltenden Gesetzen abgesichert, die den Haftpflichtversicherungsschutz gegenüber Dritten garantiert. Auch die beförderten Personen sind durch die Kfz-Haftpflichtversicherung gedeckt.

Die Haftpflichtversicherung deckt jedoch nicht eventuelle Unfälle bzw. Schäden, die der Fahrer erleidet. Hierfür bieten wir unseren kostenpflichtigen Umfallschutz-Service „P.A.I. – Protezione Anti Infortuni“ (weitere Informationen finden Sie in der Preisliste). Diesen Service können Sie auf unserer Website www.noleggiare.it, über unsere Buchungszentrale Centro Prenotazioni Noleggiare oder direkt bei der Abholung des Fahrzeugs in unserer Vermietungsstelle beantragen.

Ja, unser Unfallschutz-Service „P.A.I. – Protezione Anti Infortuni“ deckt den Fahrer im Falle von Unfällen, tödlichen Verletzungen oder dauerhafter Invalidität. Dieser Service entschädigt den Fahrer bei Verletzung oder Tod bis zu einem Höchstbetrag von 100.000,00 €, erstattet Krankenhauskosten bis zu einem vorher festgelegten Höchstbetrag, bietet ein vorher festgelegtes maximales Tagegeld bei einem Krankenhausaufenthalt von höchstens 360 Tagen und ein vorher festgelegtes maximales Tagegeld bei einem Gipsverband der Gliedmaßen. Die Tagegelder können nicht kombiniert werden. Im Falle einer Überführung des Leichnams entspricht die maximal anerkannte Erstattung einem vorher festgelegten Wert. Alle oben beschriebenen Erstattungen werden nur bei Unfällen gezahlt, die der Fahrer im Fahrzeug erleidet, während die Mitfahrer durch die Kfz-Haftpflichtversicherung des Fahrzeugs geschützt sind.

Diesen Service können Sie auf unserer Website www.noleggiare.it, über unsere Buchungszentrale Centro Prenotazioni Noleggiare oder direkt bei der Abholung des Fahrzeugs in unserer Vermietungsstelle beantragen.

Im Mietpreis ist die übliche Service der Haftungsbeschränkung (CDW) und des Diebstahlschutzes (TLW) enthalten.

Die Haftungsbeschränkung CDW (Collision Damage Waiver) bezieht sich auf eventuelle Schäden, die am Ende des Mietzeitraums festgestellt werden. Die eventuelle Anrechnung solcher Schäden als Strafgebühr wird unter Berücksichtigung eines Höchstbetrags (Selbstbeteiligung bei Schäden) berechnet, der je nach Kategorie des gemieteten Fahrzeugs variiert.

Die Diebstahlversicherung TLW (Theft/Loss Waiver) betrifft den eventuellen Diebstahl des Fahrzeugs innerhalb des Mietzeitraums. Eine eventuelle Strafgebühr für Diebstahl wird ebenfalls unter Berücksichtigung eines festen Betrags (Selbstbeteiligung bei Diebstahl) berechnet, der je nach Kategorie des gemieteten Fahrzeugs variiert.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website.

Noleggiare bietet Ihnen jedoch die Pakete Silver, Gold und Platinum, mit denen Sie Ihre Haftung für Fahrzeugschäden oder Fahrzeugdiebstahl reduzieren oder ganz ausschließen können. Weitere Informationen finden Sie in der Preisliste.

Die Pakete Silver, Gold oder Platinum können Sie auf unserer Website www.noleggiare.it, über unsere Buchungszentrale Centro Prenotazioni Noleggiare oder direkt bei der Abholung des Fahrzeugs in unserer Vermietungsstelle beantragen.

Wenn Sie eine Personenversicherung bei einer Drittgesellschaft abgeschlossen haben, gilt dieser Versicherungsschutz nur zwischen Ihnen und der Gesellschaft, die die Versicherung anbietet. Daher können wir diese Versicherung im Falle eines Diebstahls oder einer Beschädigung des gemieteten Fahrzeugs nicht anrechnen. Ihre Haftung gegenüber Noleggiare ist durch die Allgemeinen Mietbedingungen und die Art des Versicherungsschutzes geregelt, den Sie möglicherweise erworben haben.

4. KREDITKARTE, KAUTION UND ZAHLUNG DES MIETWAGENS

Ja. Bei der Abholung des Fahrzeugs muss der Vertragsinhaber eine auf ihn lautende finanzielle Kreditkarte als Garantie für die Automiete vorlegen.

Bei Abschluss des Mietvertrags muss der Inhaber der Buchung/des Vertrages persönlich anwesend sein und eine finanzielle Kreditkarte (Visa, MasterCard, American Express, Diners Club, Discover, JCB) vorlegen, auf deren Vorderseite der Vor- und Nachname des Karteninhabers angegeben ist. Prepaid-Karten jeder Art, Debit Cards, Revolving, Postepay, Visa Electron, V Pay, Pagobancomat, Viabuy, PayPal, Karten mit dem Logo „Electron“ oder dem Wortlaut „Electron Use Only“ sowie „Cirrus/Maestro“ Karten werden dagegen nicht angenommen.

Die Kaution kann nur mit einer finanziellen Kreditkarte hinterlegt werden. Die Karte muss durch einen ausreichenden Betrag für den Selbstbehalt des Fahrzeugs, eventuelle Zusatzkosten sowie Kautionen, die als Garantie für den Mietwagen erforderlich sind, gedeckt sein.

Wir empfehlen Ihnen, den PIN-Code Ihrer Kreditkarte vor Ihrer Ankunft in der Geschäftsstelle zu überprüfen.

Die Kaution ist ein  Geldbetrag , der vorsorglich als  Garantie  gesperrt wird und dazu dient,  die Gültigkeit der vorgelegten Kreditkarte  zu überprüfen.

Der Geldbetrag, der gesperrt wird, hängt von der Fahrzeugkategorie ab. Den genauen Geldbetrag für die Kaution finden Sie auf unserer Website.

Sie können den Mietwagen online auf der Website www.noleggiare.it oder vor der Abholung des Fahrzeugs direkt in der Geschäftsstelle bezahlen.

Auf unserer Website können Sie Ihren Mietwagen mit jeder Zahlungskarte bezahlen, die für Online-Einkäufe freigegeben ist.

Wenn Sie die Automiete direkt in unserer Geschäftsstelle bezahlen möchten, können Sie dies mit Kreditkarte, Debitkarte, EC-Karte, Prepaid-Karte oder in bar bis zu einem Höchstbetrag von 999 Euro tun.

Um unabhängig von der gewählten Zahlungsmethode einen Wagen mieten zu können, ist als Garantie in jedem Fall eine Kreditkarte (Visa, MasterCard, American Express, Diners Club, Discover, JCB) vorzulegen, auf deren Vorderseite der Vor- und Nachname der Person angegeben ist, die den Wagen bucht / mietet.

Wir empfehlen Ihnen, den PIN-Code Ihrer Kreditkarte vor Ihrer Ankunft in der Geschäftsstelle zu überprüfen.

5. CHECK-OUT: ABHOLUNG DES FAHRZEUGS

Wenn Sie bei Ihrer Buchung die Flug-/Zugnummer angegeben haben, wird Ihr Fahrzeug bis maximal 59 Minuten nach der tatsächlichen Landezeit des Fluges bzw. der Ankunftszeit des Zuges am Bahnhof kostenlos bereitgehalten. Wenn die Landung des Fluges oder die Ankunft des Zuges nach den Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle vorhergesehen ist, kann unser Personal bis spätestens 01:00 Uhr nachts warten. In diesem Fall wird der Service „Fuori Orario / Out Of Hours“ zu den in unserer Preisliste angegebenen Kosten berechnet (50,00 € inkl. MwSt. pro Stunde für maximal 2 Stunden).

In jedem Fall bitten wir Sie, sich im Falle einer Verspätung so bald wie möglich an Ihre Vermietungsstelle zu wenden, damit Sie Ihre Reise unbesorgt fortsetzen und wir die entsprechenden Vorkehrungen treffen können.

Um Ihre Buchung vor Ankunft in unserer Geschäftsstelle zu ändern, können Sie sich an unsere Buchungszentrale Centro Prenotazioni Noleggiare oder unsere Vermietungsstellen wenden.

Alternativ können Sie bei der Abholung des Fahrzeugs ein größeres Fahrzeug anfordern, das Sie, sofern verfügbar, gegen einen Aufpreis vor Ort mieten können.

Unsere Fahrzeuge sind in der Regel neu und in sehr gutem Zustand. Sollte das Fahrzeug jedoch kleinere Altschäden aufweisen, werden diese auf dem Check-Out-Formular verzeichnet, das Bestandteil des Mietvertrages ist.

Das Check-Out-Formular wird Ihnen bei der Abholung Ihres Fahrzeugs vorgelegt und Sie werden gebeten, es zur Annahme zu unterschreiben. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass solche Schäden bei der Rückgabe des Fahrzeugs nicht beanstandet werden.

6. WÄHREND DER AUTOMIETE

Im Falle einer Panne oder nach einem Unfall, der das Fahrzeug fahruntüchtig macht, müssen Sie unsere Pannenhilfe anrufen, die rund um die Uhr aktiv zur Verfügung steht, und den Anweisungen unseres Personals folgen.

Die Telefonnummer finden Sie in Ihrem Mietvertrag oder auf unserer Website.

Wir empfehlen Ihnen außerdem, die nächstgelegene Geschäftsstelle von Noleggiare so bald wie möglich zu informieren, damit Sie Ihre Reise so schnell wie möglich fortsetzen können.

Im Falle eines Unfalls empfehlen wir Ihnen, zuerst die Polizei zu kontaktieren, um die Unfallsituation zu erfassen und die Schuldlage zu klären.

Wenn dies nicht möglich ist, muss der Unfallbericht (Formular CAI, Constatazione Amichevole di Incidente) ausgefüllt werden, der sich im Fahrzeug befindet.

Anschließend müssen Sie so schnell wie möglich eine elektronische Kopie des CAI-Formulars an die Vermietungsstelle senden (weitere Informationen zu den Kontaktdaten unserer Geschäftsstellen finden Sie in den Informationen unserer Geschäftsstellen) und die Papierkopie bei der Rückgabe des Fahrzeugs abgeben.

Wenn Ihr Fahrzeug nicht verkehrstauglich ist, wenden Sie sich bitte an unsere Pannenhilfe und folgen Sie den Anweisungen unseres Personals. Die Kontaktdaten der Pannenhilfe finden Sie in Ihrem Mietvertrag oder auf unserer Webseite.

Im Falle eines Unfalls ohne Unfallgegner müssen Sie bei der Rückgabe des Fahrzeugs unsere Mitarbeiter über den Vorfall informieren, die dann den Umfang des Schadens und, wenn möglich, die Höhe des Betrags einschätzen. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website im Abschnitt über Schadenmanagement.

Wenn Ihr Fahrzeug nicht verkehrstauglich ist, wenden Sie sich bitte an unsere Pannenhilfe und folgen Sie den Anweisungen unseres Personals. Die Kontaktdaten der Pannenhilfe finden Sie in Ihrem Mietvertrag oder auf unserer Webseite.

Wenn Ihr Fahrzeug gestohlen wird, müssen Sie sich sofort an die nächstgelegene Vermietungsstelle wenden, die Ihnen eine Kopie des Zulassungsscheins des Fahrzeugs zusendet, der für eine Anzeige notwendig ist.

Anschließend müssen Sie sofort zu einer Behörde gehen und regulär Anzeige erstatten. Achten Sie dabei darauf, dass der korrekte Eigentümer des Fahrzeugs oben links auf dem Fahrzeugschein angegeben ist.

Innerhalb von 48 Stunden müssen Sie sich zur nächstgelegenen Vermietungsstelle  begeben und unserem Personal das Original der Anzeige sowie die Schlüssel des Fahrzeugs übergeben.

Unser Personal beendet den Mietvertrag am Tag der Aushändigung der Anzeige und des Schlüssels. Bei Bedarf kann Ihnen eine Kopie der Anzeige zur Verfügung gestellt werden.

Sofern nicht anders angegeben, sehen unsere Standardtarife eine unbegrenzte Kilometerleistung für PKW vor.

Für Kleintransporter gibt es auch Tarife mit bestimmten Kilometergrenzen.

Wenn die Mietdauer mehr als 30 Tage beträgt, gelten in jedem Fall die in der Preisliste angegebenen Höchstgrenzen für die Kilometerleistung.

Im Allgemeinen müssen Sie bei Mehrkilometern die zusätzlichen Kosten für jeden zusätzlichen Kilometer bezahlen, wie im Mietvertrag angegeben ist.

Die Fahrzeuge von Noleggiare können in allen Ländern der Europäischen Union, in der Schweiz und im Vereinigten Königreich verkehren, wenn Sie den Service „Cross Border Card“ erwerben, der in unseren Geschäftsstellen und auf unserer Website www.noleggiare.it zur Verfügung steht. In allen anderen Ländern ist die Nutzung unserer Mietwagen verboten.

Bei unbefugter Durchfahrt im Ausland sind der Versicherungsschutz und die Haftungsbeschränkungs-/Haftungsausschlussvereinbarungen ungültig. Daher ist der Kunde voll verantwortlich für Schäden, Diebstahl oder eventuelle Kosten für die Wiederbeschaffung des Fahrzeugs.

Sollten Sie Ihr Mietfahrzeug ersetzen müssen, empfehlen wir Ihnen, die nächstgelegene Vermietungsstelle von Noleggiare aufzusuchen. Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen, das richtige Fahrzeug für Ihre Anforderungen zu finden.

Um Ihre Automiete zu verlängern oder uns über eine verspätete Rückgabe zu informieren, können Sie sich an die Buchungszentrale Centro Prenotazioni Noleggiare  oder direkt an unsere Vermietungsstellen wenden.

Die Mietpreise verstehen sich pro Tag. Wenn die gewünschte Änderung zu einem zusätzlichen Tag führen würde, müssen Sie möglicherweise eine zusätzliche Zahlung bei der Rückgabe des Fahrzeugs leisten.

7. CHECK-IN: RÜCKGABE DES FAHRZEUGS

Sie können sich zu der im Mietvertrag für die Rückgabe angegeben Geschäftsstelle von Noleggiare begeben und das Fahrzeug auch früher als geplant zurückgeben. Unsere Mitarbeiter übernehmen die Formalitäten für die Beendigung des Vertrags.

Denken Sie jedoch daran, dass ungenutzte Tage nicht erstattet werden können, wenn Sie den Betrag der Miete im Voraus bezahlt haben.

Das Fahrzeug muss normalerweise vor der Rückgabe nicht gewaschen werden. Sollte das Fahrzeug jedoch außen und/oder innen stark verschmutzt sein, empfehlen wir Ihnen, es zu waschen. In diesen Fällen würden unsere Mitarbeiter eine außerordentliche Reinigung vornehmen, die Ihnen in Rechnung gestellt werden kann.

Noleggiare liefert das Fahrzeug mit vollem Tank und wir bitten unsere Kunden, das Fahrzeug mit einem vollen Tank zurückzugeben. Sollten Sie nicht in der Lage sein, Ihr Fahrzeug vor der Rückgabe zu betanken, übernehmen wir dies mit dem im Mietvertrag angegebenen kostenpflichtigen Service „Refuelling“. Darüber hinaus wird Ihnen in diesem Fall der Wert des fehlenden Kraftstoffs in Rechnung gestellt.

Um Ihr Fahrzeug mit einem beliebigen Kraftstoffstand zurückzugeben und weitere Abbuchungen zu vermeiden, können Sie in der Geschäftsstelle bei der Abholung unseren Service „Full Prepaid“ erwerben. Weitere Informationen erhalten Sie direkt bei Ihrer Vermietungsstelle.

Ja, Noleggiare ermöglicht Ihnen die Rückgabe des Fahrzeugs auch während der Uhrzeiten, in denen die Geschäftsstelle geschlossen ist.

Für die Self Service-Rückgabe des Fahrzeugs steht Ihnen in den meisten unserer Geschäftsstellen der Service „Key-Box“ kostenlos zur Verfügung. Legen Sie einfach die Schlüssel in die Box, nachdem Sie das Fahrzeug abgestellt haben.

Wir empfehlen Ihnen, die Informationen unserer Geschäftsstellen zu konsultieren, um die Verfügbarkeit des „Key-Box“-Services zu überprüfen.

Sollte die „Key-Box“ nicht zur Verfügung stehen, können Sie zur Rückgabe des Fahrzeugs außerhalb der Öffnungszeiten unseren kostenpflichtigen Service „Fuori Orario / Out Of Hours“ in Anspruch nehmen. Dieser Service ist bestätigungspflichtig. Um ihn zu buchen, können Sie sich direkt an unsere Buchungszentrale Centro Prenotazioni Noleggiare wenden.

Beachten Sie jedoch, dass der Kunde für die Absicherung des Fahrzeugs verantwortlich ist, bis die Vermietungsstelle wieder geöffnet ist.

Die Rückgabe des Fahrzeugs kann auch bei einer anderen Geschäftsstelle von Noleggiare gebucht werden als bei der, bei der es abgeholt wurde. Die Rückgabestelle wird sowohl bei der Buchung als auch im Mietvertrag angegeben und der Service „Drop-off / One Way“ ist im Mietpreis enthalten.

Sollten Sie den Mietwagen bei einer anderen als der auf dem Mietvertrag angegebenen Vermietungsstelle von Noleggiare zurückgeben müssen, informieren Sie bitte so bald wie möglich die Buchungszentrale Centro Prenotazioni Noleggiare oder Ihre Vermietungsstelle , damit wir die entsprechenden Vorkehrungen treffen können. In diesen Sonderfällen wird Ihnen nach der Rückgabe der „Drop-off / One Way“ Service in Rechnung gestellt.

Bei Neuschäden, die bei der Rückgabe am Fahrzeug erfasst werden, erhalten Sie von unseren Mitarbeitern alle Details über den Umfang und die Bewertung der festgestellten Schäden. Die gängigsten Schäden sind in unseren „Damage Tables“ aufgeführt, die regelmäßig von Experten der Branche aktualisiert werden und auf Preislisten und -Vorlagen des ANIA-Versicherungsverbands basieren. In diesen Fällen haben Sie die Möglichkeit, eventuelle Mehrkosten für Schäden direkt bei der Rückgabe des Fahrzeugs zu zahlen.

Bei besonders großen Schäden erfolgt die Bewertung anhand eines bescheinigten technischen Gutachtens und Sie werden von unserem Kundenservice über das Abrechnungsverfahren informiert.

Weiter Informationen über die Verfahren im Rahmen des Schadenmanagement finden Sie auf unserer Website.

8. NACH DER AUTOMIETE

Unsere Systeme geben die Kaution innerhalb von ein paar Stunden nach Beendigung des Mietvertrages frei. Eine Bestätigung der Freigabe wird Ihnen ausgehändigt oder per E-Mail an Sie gesendet.

Es kann jedoch vorkommen, dass der freigegebene Betrag auf Ihrem Kontoauszug nicht sofort als verfügbar angezeigt wird. Wir sind zwar in der Lage, die Beträge freizugeben, aber wir haben leider keinen Einfluss auf den tatsächlichen Zeitpunkt der erneuten Gutschrift, der von den Kreditkartenunternehmen und den Bankensysteme koordiniert wird. Es kann auch 7 bis 30 Tage ab dem Datum der Freigabe dauern, bis die betreffenden Beträge auf dem Kontoauszug erscheinen.

Wenn Sie Zweifel oder Fragen haben und Ihr Mietvertrag bereits beendet ist, empfehlen wir Ihnen, Ihre Bank für Informationen oder Hilfe zu kontaktieren.

Kontaktieren Sie so schnell wie möglich die Vermietungsstelle , bei der Sie das Fahrzeug zurückgegeben haben, und geben Sie alle Informationen Ihres Mietvertrags und des verlorenen Gegenstands an. Unser Personal kümmert sich darum, den Gegenstand zu beschaffen, und erteilt Ihnen dann die entsprechenden Anweisungen zur Abholung.

Eine Kopie Ihrer Rechnung wird Ihnen direkt von unseren Mitarbeitern bei der Rückgabe des Fahrzeugs ausgehändigt oder nach Beendigung des Mietvertrags per E-Mail gesendet.

Außerdem können Sie Ihre Rechnungen jederzeit direkt im reservierten Bereich der Website www.noleggiare.it anzeigen.

Bei Problemen oder sollten Sie die Rechnung nicht erhalten, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst.

Die wichtigsten Dokumente der Automiete (Vertrag, Rechnung, eventuelles technisches Schadensgutachten, eventuelle Quittung für Storno / Abbuchung usw.) werden Ihnen sofort nach der Ausstellung in unseren Geschäftsstellen ausgehändigt oder per E-Mail zugesendet.

Bei Problemen oder sollten Sie die gewünschten Unterlagen nicht erhalten, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst.

Die Behörde, die das Bußgeld ausgestellt hat, sendet es an Noleggiare, aber Noleggiare kann das Bußgeld nicht im Namen des Kunden bezahlen.

Wir leiten in diesem Fall die Daten des Inhabers des Mietvertrags an die Behörde weiter, die die Strafe ausgestellt hat, die Ihnen dann das Strafprotokoll sendet.

Wir senden Ihnen in jedem Fall die Angaben über den Verstoß per E-Mail oder auf dem Postweg.

Die Weiterleitung der Strafprotokolle ist kostenpflichtig. Der betreffende Betrag ist im Mietvertrag angegeben.

Wenn Sie Fragen zu Ihrer Automiete haben oder eventuelle Beschwerden melden möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice. Unsere Mitarbeiter werden Ihr Anliegen bearbeiten und Ihnen so schnell wie möglich eine Rückmeldung geben.